Was den FCM derzeit bewegt

Natürlich die Soforthilfe in Malawi. Im Sondernewsletter konnten Sie dazu Anfang dieser Woche einiges lesen. Darüber hinaus sollen an ein Jugendgefängnis in Blantyre (Malawi) Decken verteilt werden. Malin Aumann und Maria Franz sind derzeit Freiwillige vor Ort. Maria ist Krankenschwester und kümmert sich gemeinsam mit Malin bei den wöchentlichen Einsätzen um die jungen Gefangenen. Ein großes Problem sind Blasenentzündungen.

Natürlich kann das sowohl an der schlechteren Versorgung mit Nahrungsmitteln und einem allgemein geschwächten Körper zusammenhängen, aber es könnte auch sein, dass es eine Ursache ist, dass die Gefangenen auf dem nackten Betonboden schlafen und keine Matratzen oder Decken haben. Gerade im Winter, der jetzt beginnt kann es in den Nächten auch empfindlich kalt werden.

Daher wollen wir 250 Decken vor Ort finanzieren, die Krankheiten der Gefangen in Zukunft verringern und ihre Situation verbessern sollen.

-----------------------------------------------------------------

Ortswechsel nach Uganda.

Dort unterstützen wir seit einigen Jahren ein Kinderheim in Ibanda. Dieses steht nun aufgrund des schlechten Zustandes kurz vor der Schließung. Doch der FCM hat sich schon jetzt bereit erklärt die notwendigen Renovierungs- und Ausbaumaßnahmen zu finanzieren und ist in Vorleistung getreten, um es weiterhin Kinder zu ermöglichen gut versorgt und betreut zu werden, mit der Guten Botschaft aufzuwachsen und zur Schule gehen zu können. Doch wir sind darauf angewiesen, dass sich Menschen für dieses Vorhaben begeistern lassen und uns finanziell unterstützen, die Kosten decken zu können.

Wenn Sie Fragen zu den benannten Projekten haben oder weitere Informationen benötigen können Sie sich gern bei uns im FCM-Büro melden.

Vielen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung in allen Bereichen unserer Arbeit!

Sebastian Rentsch (Projektleitung Uganda und Malawi)

Zurück

Nachrichten

Nachrichten von Renascer

Ausser den wöchentlichen Aktivitäten wurden im Projekt Renascer auch im vergangenen Monat wiede...

Weiterlesen …

PARA - Ein ereignisreicher August

Dieser Monat war voller besonderer Ereignisse für unsere Therapiegäste. PARA bekam Freikarten f...

Weiterlesen …

AMB - Mal ein anderes Treffen

Es ist uns allen bewusst wie wichtig es für einen jeden Menschen ist, mit anderen zusammen zu ko...

Weiterlesen …

31 Jahre AMB

Am Sonntag, den 25. August 2019, feierte die AMB (Associação Menonita Beneficente) ihren 31. Ge...

Weiterlesen …

Hausbrand in Brasilien

Am Samstag den 10.09.2019 ist um 02.30 Uhr bei der Feuerwehr ein Brand gemeldet worden. Ein Haus ...

Weiterlesen …

PARA - Fabian und Sandy

Wie schnell ein Jahr vorbei geht erleben wir immer wieder. Vor einem Jahr sind Fabian und Sandy a...

Weiterlesen …

AMB - Dankbarkeit

war das Thema, welches am 1. August mit den Kindern und Jugendlichen innerhalb ihres Treffens beh...

Weiterlesen …

PARA - Fußballturnier und Übernachtungsparty

Zum ersten Mal seit langem, gab es endlich mal wieder ein Fuβballturnier. Es traten zwei Mannsch...

Weiterlesen …

FCM - Die Geschichte von Renascer

Vor über 23 Jahren wurde die Idee von Renascer durch zwei junge Frauen „geboren“. Ziel war e...

Weiterlesen …