VOM - Ein neuer Brunnen für Uganda

Die Menschen in Uganda wurden von der Pandemie zusätzlich zu den Schwierigkeiten, die sie bereits täglich erleben, mit einer schweren Dürre bestraft. Vor ca. 6 Monaten kam von unserem Partnerprojekt in Uganda eine Anfrage zum Bau eines neuen Brunnens, und am 12.10.2021 wurde ein neuer Brunnen eingeweiht. Wir möchten uns bei allen bedanken, die gebetet und/oder uns finanziell geholfen haben, damit dieses Werk vollbracht werden konnte. Nachfolgend finden Sie noch einige Daten zum Brunnen in Uganda.

Ort: Dorf Barr

Unterbezirk: Agwiciri

Bezirk: Kwania

Datum der Einweihung: 12.10.2021

GPS-Koordinaten: (N 020 05.494’, E 0320 44.820’)

Anzahl der Menschen, die vom neuen Brunnen profitieren: Ungefähr 950 Personen

Fußweg von den Dörfern zum Brunnen: 100 Meter

Besitz der Wasserstelle: Kommunal

Zurück

Nachrichten

PARA - Laufveranstaltungen

Diesmal wollen wir euch in einige, nicht ganz alltägliche, Aktivitäten unserer Therapeutischen ...

Weiterlesen …

Renascer - Kulturmesse

Während der Weltmeisterschaft haben wir im Renascer am 14. und 15. Juni unsere 1. “Kulturmesse...

Weiterlesen …

AMB - Besuch im Krebskrankenhaus

In den ersten 6 Monaten dieses Jahres war es Teil unserer Arbeit, den Kindern Werte zu vermitteln...

Weiterlesen …

FCM: Datenschutz

Liebe Freunde, auch wir als FCM sind von der neuen DSGVO (Datenschutz-Grundveror...

Weiterlesen …

Renascer: Alle Dinge sind möglich ...

... dem, der da glaubt (Markus 9,23). Heute möchte ich Ihnen von 2 Kindern beri...

Weiterlesen …

POCM: BE THE SOURCE

BE THE SOURCE, „Sei die Quelle“, das war das Motto mit dem POC in das Jahr 2...

Weiterlesen …

MTHUNZI: Verlass dich ganz auf meine Gnade

Kürzlich beim Bibellesen ist mir ein alt bekannter Vers wieder ganz wichtig geworden und mir fie...

Weiterlesen …

AMB: In Gottes herrlicher Natur

Hier in unserem Bundesland, nicht all zu weit von Palmeira entfernt, befindet sich der Canyon Gua...

Weiterlesen …

Uganda-Update: Nähprojekt und Mahlmaschine

Ziel in der Entwicklungshilfe ist es meistens, Projekte auf eigene Füße zu stellen, damit sie o...

Weiterlesen …