"Victory Outreach Ministries" - Der Garten der Hoffnung

Eines der Projekte, die wir schon seit Beginn des neuen Jahres umsetzen konnten, ist der Bau der Straße zum "Garten der Hoffnung" bei Victory Outreach Ministries. VOM will dieses Stück Land nutzen, um Gemüse und Nutzpflanzen für die Versorgung des Projekts, aber auch Heilkräuter zur Verwendung von "natürlicher Medizin" anzubauen. Dafür fehlte bisher noch der Kauf eines schmalen Landstreifens, auf dem zukünftig eine Straße verlaufen sollte, und dann der Bau derselben. Beides konnten wir nun umsetzen, Dank der Hilfe unserer Spender.

Außerdem ist für die nächsten Monate auch der Bau eines weiteren Brunnens bei VOM geplant, um die Anpflanzungen im "Garten der Hoffnung" dann auch bewässern zu können. Wir würden uns freuen, wenn sich auch dafür noch Unterstützer finden würden.

Zurück

Nachrichten

HHM - Update vom Kinderdorf

Schon oft haben wir in Newslettern. bei Missionsgottesdiensten oder auf unserer Internetseite von...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Ein Ort der Veränderung

MTHUNZI Ministries kümmert sich seit mehreren Jahren vor allem um Straßenkinder, die oft vom Le...

Weiterlesen …

AMB - Aus der Routine ausbrechen

Das Ziel unseres Ausflugs mit den Kindern der Kinder- und Jugendbetreuung der AMB war es, aus der...

Weiterlesen …

PARA - Sport und Spiel

Im März lief wieder die Kinder- und Jugendarbeit in der Therapeutischen Gemeinschaft an. Es sind...

Weiterlesen …

PARA - Rückkehr zu PARA

Wir, Gilberto und Alexandra (siehe Foto), freuen uns, zur Associação PARA Vida Sem Drogas zurü...

Weiterlesen …

POCM - kleines Weihnachtswunder

Liebe Leser, auch, wenn Weihnachten nun schon lange vorbei ist, möchten wir Ihnen heute dennoch ...

Weiterlesen …

AMB - freiwillig dienen

Hallo liebe Leser, ich bin Dominic Held und arbeite aktuell für 2,5 Monate als Freiwilliger bei ...

Weiterlesen …

FCM - Wir sind wieder zurück!

Wir sind wieder zurück! Wie bereits vor einigen Monaten im Newsletter angekündigt, sind wir, di...

Weiterlesen …

PARA - Freiwillige aus Paraguay

Im vergangenen Monat hatten wir bei PARA das große Privileg, ein junges Ehepaar aus Paraguay bei...

Weiterlesen …