Renascer - fördern und wachsen

“Alles, was ihr tut, das tut von Herzen für den Herrn und nicht für die Menschen.”
 Kolosser 3,23

In den letzten Wochen wurden mit den Kindern und Teenis von Renascer verschiedene Aktivitäten durchgeführt. Unser Ziel ist, sie so zu beschäftigen, dass sie auf allen Gebieten auf eine gesunde Art wachsen und gefördert werden. Jedes Programm, sei es ein Wettbewerb, ein Ausflug oder die Zeit zum Spielen, wird vom Team vorbereitet. Hier lernen die Kinder Verantwortung zu übernehmen, Grenzen einzuhalten und sich untereinander zu respektieren.

Der ‘Internationale Tag der Frau’ war Anlass um die Frauen des Stadtviertels zu einem besonderen Nachmittag einzuladen. Pastor Neemias leitete den Nachmittag, wo eine spezielle Botschaft verkündet wurde, dann folgte eine kleine Bastelstunde und frohes Beieinander mit Spiel und Imbiss.

Wir brauchen weiter eure Gebete für die Menschen mit denen wir arbeiten, seien es Kinder oder Erwachsene, sowie für unsere Mitarbeiter, die Kraft und Weisheit brauchen, um die Arbeit recht zu machen. Das “Projeto Renascer” dankt herzlich für alle Hilfe an unsere Kinder und Teenis.

Gott segne alle reichlich.

Regina Assumção
Leiterin von Renascer

Zurück

Nachrichten

Anderson Henke wieder in Brasilien

Wieder in Brasilien anzukommen, Deutschland und meine Freunde hier zu verlassen – das war für ...

Weiterlesen …

PARA Vida Sem Drogas - der Oktober

Im Oktober hatten wir, wie in jedem Jahr, den Fahrradausflug der Prävention. Diesmal beteiligten...

Weiterlesen …

„Rede Jovem” - Leandro Lira berichtet

Hallo, lieber Leser, ich freue mich, dass ich etwas von der Entwicklung der Arbeit mit Teenies un...

Weiterlesen …

Der Familientag bei PARA

Jeferson, der schon im Juli seine Therapie beendete, ist immer noch bei uns im Reintegrationsprog...

Weiterlesen …