Renascer: Ein Theaterstück zu Weihnachten

Im Monat Dezember feiern wir die Geburt unseres Retters Jesus Christus. Jedes Jahr, wenn die Weihnachtszeit beginnt, verlieren sich viele Menschen in Geschenken, im Einkaufsstress, in Tischen, reich gedeckt mit Essen...

 An Weihnachten ist es Zeit, die Geburt unseres Retter zu feiern und dadurch unsere Herzen wieder neu mit Liebe, Frieden und Hoffnung füllen zu lassen. Es ist der Moment, um zu vergeben, um Traurigkeit und Verbitterung zu vergessen und es ist die Epoche, um sein Herz im Glauben zu stärken.

„Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ist auf seiner Schulter; er heißt Wunderbar, Rat, Held, Ewig-Vater Friedefürst;“ (Jesaja 9,5)

Weihnachten ist auch Familienzeit, Zeit des Lachens und der Freude. Es ist eine Zeit der Brüderlichkeit und Einheit und man sollte versuchen, dass das ganze Jahr so sein könnte.

In den Monaten November und Dezember haben unsere Kinder und Jugendlichen geprobt, um ein schönes Theaterstück, das sich auf die Geschichte Jesu bezog, aufzuführen. Auβerdem gab es eine Gesangsaufführung mit Weihnachtsliedern für die Eltern. Es war ein sehr emotionaler Moment, denn man konnte den Glanz in den Augen unserer Kinder und Jugendlichen sehen und ihre Freude darüber, dass Eltern und Verwandte ihnen zuschauten und ihre Leistung würdigten. Am Ende der Präsentation wurden Geschenke verteilt, was nur durch die Hilfe der Freunde und Unterstützer des Projekts Renascer möglich war.

Wir bitten um Gebete für all diejenigen, die das Projekt Renascer besuchen und für das Team, dass sie in dem nun beginnenden Jahr weiterhin eine gute Arbeit tun können.

Regina B. Assumção

Zurück

Nachrichten

Gebetsunterstützung - Kirchenbrand in Sibirien

Liebe Freunde, heute früh erreichte uns die Nachricht, dass das Gemeindehaus einer der Brüderge...

Weiterlesen …

AMB - Weihnachtsgottesdienste im Landesinneren

In der Familienpatenschaft liegt der Schwerpunkt am Jahresende bei der Ausrichtung der Weihnachts...

Weiterlesen …

Grüße aus Paraguay vom Projekt SERVOME

Lieber Missionsfreund, seit September 2018 sind wir als Familie mit dem FCM nach Paraguay entsand...

Weiterlesen …

IGWBM - Eine Ziege zu Weihnachten

Was gibt es bei Ihnen traditionell am Heiligen Abend zum Essen? Bratwurst mit Kartoffelpüree und...

Weiterlesen …

Weihnachten bei PARA

Kurz vor Weihachten machten wir als Team einen Tagesausflug nach Iatpoá am Strand. Hiskia hatte ...

Weiterlesen …

Bericht von POCM

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen, Im POC Kinderheim kehrt langsam wieder Ruhe ein. Die ...

Weiterlesen …

FCM - Ein zweiter Brunnen für Uganda

Bereits im Dezember-Newsletter konnten wir von einem Brunnenbau in Uganda berichten. Und nun scho...

Weiterlesen …

FCM - Ein Brunnen für Uganda

So hieß das Motto des FCM e.V. zur 8. sächsischen Landesgartenschau in Frankenberg. Ziel war es...

Weiterlesen …

FCM - Rückblick aufs Missionsfest 2019

Das erste Novemberwochenende ist für den FCM e.V. traditionell das wichtigste im ganzen Jahr. An...

Weiterlesen …