Renascer: Ein Theaterstück zu Weihnachten

Im Monat Dezember feiern wir die Geburt unseres Retters Jesus Christus. Jedes Jahr, wenn die Weihnachtszeit beginnt, verlieren sich viele Menschen in Geschenken, im Einkaufsstress, in Tischen, reich gedeckt mit Essen...

 An Weihnachten ist es Zeit, die Geburt unseres Retter zu feiern und dadurch unsere Herzen wieder neu mit Liebe, Frieden und Hoffnung füllen zu lassen. Es ist der Moment, um zu vergeben, um Traurigkeit und Verbitterung zu vergessen und es ist die Epoche, um sein Herz im Glauben zu stärken.

„Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ist auf seiner Schulter; er heißt Wunderbar, Rat, Held, Ewig-Vater Friedefürst;“ (Jesaja 9,5)

Weihnachten ist auch Familienzeit, Zeit des Lachens und der Freude. Es ist eine Zeit der Brüderlichkeit und Einheit und man sollte versuchen, dass das ganze Jahr so sein könnte.

In den Monaten November und Dezember haben unsere Kinder und Jugendlichen geprobt, um ein schönes Theaterstück, das sich auf die Geschichte Jesu bezog, aufzuführen. Auβerdem gab es eine Gesangsaufführung mit Weihnachtsliedern für die Eltern. Es war ein sehr emotionaler Moment, denn man konnte den Glanz in den Augen unserer Kinder und Jugendlichen sehen und ihre Freude darüber, dass Eltern und Verwandte ihnen zuschauten und ihre Leistung würdigten. Am Ende der Präsentation wurden Geschenke verteilt, was nur durch die Hilfe der Freunde und Unterstützer des Projekts Renascer möglich war.

Wir bitten um Gebete für all diejenigen, die das Projekt Renascer besuchen und für das Team, dass sie in dem nun beginnenden Jahr weiterhin eine gute Arbeit tun können.

Regina B. Assumção

Zurück

Nachrichten

Sebastian Rentsch verlässt den FCM e.V.

Drei Jahre hauptamtlich und ein Jahr Freiwilligendienst beim Freundeskreis Christlicher Mission e...

Weiterlesen …

Homeschooling auf den Philippinen

Bei HHM ist es schon lange Praxis, POCM muss durch Corona jetzt nachziehen. Durch die anhaltende ...

Weiterlesen …

AMB - Wenn der Kühlschrank leer ist

Stellen Sie sich vor, Sie wachen morgens auf, gehen zum Kühlschrank – und gähnende Leere blic...

Weiterlesen …

PARA und die Candlelight-Dinner

Liebe Unterstützer, während es in Deutschland die letzten Tage ein großes Aufatmen gibt, so wi...

Weiterlesen …

Paraguay - Familie Günther kehrt zurück

Liebe Freunde und Unterstützer des „FCM“, liebe Interessenten, regelmäßig berichteten wir ...

Weiterlesen …

NEU: Ausbildungspatenschaften in Malawi

Seit kurzem bietet der FCM auch Ausbildungspatenschaften bei MTHUNZI Ministries in Malawi an. In ...

Weiterlesen …

PARA - Erfolge trotz aller Herausforderungen

Luiz Antonio hat es geschafft! 9 Monate hat er die Therapie hier in PARA durchgehalten und darf n...

Weiterlesen …

IGWBM - Ibanda in der Corona-Krise

Uganda trifft die Corona-Krise unter unseren Ländern mit den direkten Auswirkungen für die Bev...

Weiterlesen …

Neuer Treffpunkt – Neue Möglichkeiten

„Schöne neue Räume!“ --- „Das gefällt mir aber gut!“ --- „Wirklich schön hier gewor...

Weiterlesen …