POCM - Studierzimmer und Kinderbetten

Erfreuliche Nachrichten von den Philippinen! Dank der Unterstützung von Spendern und Freunden des FCM konnte die Renovierung und der Ausbau des Studierzimmers erfolgreich abgeschlossen werden. Die Kinder im Heim von POCM haben können nun in einer schönen und farbenfrohen Umgebung lernen und ihre Hausaufgaben machen. Herzlichen Dank an alle Spender!

Das nächste Projekt bei POCM steht schon in den Startlöchern! Wie wir bereits im letzten Newsletter berichteten, werden bei POCM dringend 8 neue Kinderbetten benötigt, da die alten ersetzt werden müssen. Jedes Bett kostet inkl. Matratze rund 190 €, der Gesamtbetrag für die neuen Betten beläuft sich auf 1.500 €. Der FCM möchte POCM auch bei diesem Projekt gerne unterstützen – Sie auch? Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch im FCM-Büro (037206 74791) oder per Mail an frankenberg@fcmission.de

Zurück

Nachrichten

PARA – Dezember und Weihnachten

Mit der ersten Ausgabe 2017 möchten wir Euch allen ein gesegnetes 2017 wünschen und an unseren ...

Weiterlesen …

FCM - Weihnachten In Frankenberg

Auch in diesem Jahr war der FCM zu Weihnachten für Bedürftige und Asylbewerber da. So gab es am...

Weiterlesen …

Julia und Leonie - Bericht von den Philippinen

Es sind jetzt schon fünf Wochen vergangen seitdem wir Deutschland verlassen haben. Trotz der ext...

Weiterlesen …

Rückblick - Missionsfest des FCM

Wir danken Gott für ein gesegnetes Wochenende mit vielen ermutigenden Gesprächen, vielen ehemal...

Weiterlesen …

Anderson Henke wieder in Brasilien

Wieder in Brasilien anzukommen, Deutschland und meine Freunde hier zu verlassen – das war für ...

Weiterlesen …

PARA Vida Sem Drogas - der Oktober

Im Oktober hatten wir, wie in jedem Jahr, den Fahrradausflug der Prävention. Diesmal beteiligten...

Weiterlesen …

„Rede Jovem” - Leandro Lira berichtet

Hallo, lieber Leser, ich freue mich, dass ich etwas von der Entwicklung der Arbeit mit Teenies un...

Weiterlesen …

Der Familientag bei PARA

Jeferson, der schon im Juli seine Therapie beendete, ist immer noch bei uns im Reintegrationsprog...

Weiterlesen …