PARA - Unterstützung

Im vergangenen Monat hatten wir einige besondere Ereignisse: Unsere Kinder und Jugendlichen der Präventionsarbeit kamen zum ersten Mal seit Corona wieder hier auf das Gelände der Therapeutischen Gemeinschaft, um einen Tag mit Spielen und Sport in der Natur zu genießen. Diesmal gab es keine Übernachtung, aber es war trotzdem ein ganz besonderer Tag für die 15 Teilnehmer.

In der Therapeutischen Gemeinschaft haben wir wieder die Unterstützung Ehrenamtlicher. So hat z.B. Pastor Ademar einen neuen Glaubenskurs angefangen, den einige unserer Therapiegäste in Anspruch nehmen. Elenize, eine Lehrerin, die schon in Rente ist, hat einigen der Therapiegäste den ersten Intensivkurs gegeben zur Prüfungsvorbereitung, einige werden die 9. Klasse, andere die 12. abschließen, was ihnen beruflich neue Chancen eröffnen wird.

Zurück

Nachrichten

PARA - Unser Weihnachtsfest

Wieder hatten wir bei PARA ein sehr schönes Weihnachtsfest (siehe Foto): Am Heiligabend haben wi...

Weiterlesen …

FCM - Hilfe für Sibirien

Schon seit einigen Jahren unterstützt der FCM e.V. verschiedene Gemeinden in Sibirien, beispiels...

Weiterlesen …

AMB - Kinderpatenschaften

Wir als FCM e.V. vermitteln ja schon seit vielen Jahren Patenschaften für Kinder und Familien in...

Weiterlesen …

IGWBM - Das Jungshaus

In Uganda haben wir ein Projekt namens IGWBM (In God We Believe Ministries), welches ein Kinderhe...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Gottes Versorgung

Hier ist es gerade Hochsommer, die Temperaturen erreichen täglich fast 40°, aber wir halten dur...

Weiterlesen …

AMB - Geschenke

An Weihnachten dreht sich vieles um Geschenke. Auch hier bei der AMB werden Geschenke verteilt, a...

Weiterlesen …

PARA - Rückblick

2022 war kein leichtes Jahr für unsere Mitarbeiter. Bis Anfang März waren Christiane und Eliel ...

Weiterlesen …

POCM - Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür, was für uns bei POCM eine arbeitsreiche Zeit ist. Das Team von P...

Weiterlesen …

HHM - Weihnachtsstimmung?

Das Weihnachtsfest ist nur noch wenige Tage entfernt. Für die meisten von uns ist es eine fröhl...

Weiterlesen …