PARA - Therapieabschlüsse

Im vergangenen Monat hatten wir wieder zwei Therapieabschlussfeiern. Marlon (Foto links außen) und Igor (Foto rechts außen), zwei Therapiegäste mit ganz unterschiedlichen Geschichten: Marlon wurde von seiner Gemeinde, oder genauer gesagt, von einem jungen Pastorenehepaar in die Therapeutische Gemeinschaft gebracht. Seine Familie unterstützte ihn kaum. Seine Mutter meinte, er könne nicht wieder bei ihr wohnen und rief auch aus eigener Initiative nie an. Dagegen brachten die Pastoren regelmäßig alles, was Marlon brauchte: von der Zahnpasta bis zu den Gummistiefeln. Igor dagegen hatte seine Eltern während der neunmonatigen Therapie immer hinter sich. Sie versorgten ihn mit allem, was er hier brauchte und brachten sogar Fleisch für die ganze Gemeinschaft, als sie geschlachtet hatten. Schon bald konnte Igor mit seiner Familie Zukunftspläne machen.  


Während der Therapie hatten beide, Marlon und Igor, Momente, in denen sie aufgeben wollten, aber immer war jemand da, der ihnen Kraft geben konnte. Sie durften sich von der Gruppe getragen wissen, aber lernten auch zu beten. Nachdem sie die Therapie verlassen haben, hoffen wir, dass andere dieselbe Erfahrung machen dürfen und ihre Therapie zu Ende bringen.

Zurück

Nachrichten

HHM - Neuigkeiten von unseren Kindern

Die kleine Michelle lebt nun schon seit einigen Jahren in der CRU. Sie hat Lupus und wurde desweg...

Weiterlesen …

PARA - Ein neues Dach

Wir freuen uns riesig, dass die Garage für unsere Vereinsfahrzeuge in diesem Monat ihr Dach beka...

Weiterlesen …

POCM - Wiedersehen auf den Philippinen

Manchmal stellt Gott uns vor unerwarteten Herausforderungen. Probleme und Aufgaben des alltäglic...

Weiterlesen …

FCM - Eine Reise zu HHM

Vater und Sohn, eine größere Reise, am besten Asien, nicht nur Urlaub, sondern auch etwas mache...

Weiterlesen …

VOM - Hilfe für unsere Schule

Schon vor Jahren haben wir als FCM e.V. Dank der Unterstützung unserer Spender bei Victory Outre...

Weiterlesen …

FCM - Frauennachmittag

Am 12.8.2023 war ich das erste Mal bei einem „Frauennachmittag“ des Treffpunktes Lebenswert i...

Weiterlesen …

POCM - Ein Zuhause finden

Die meisten Menschen suchen ein Zuhause, in dem sie Geborgenheit und Liebe finden können. Ich bi...

Weiterlesen …

PARA - Suppenabend

Im Juli hatten wir unseren alljährlichen Suppenabend. Es kamen viele Besucher (140 Personen), ab...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Unsere Bio-Farm

Im Januar und Februar konnten wir mit Hilfe von einer größeren Spende in Höhe von 5000 € all...

Weiterlesen …