PARA - Rückkehr nach Brasilien

Wir sind sehr froh, dass Hiskia, Eliseba und die beiden Mädchen (Sophia und Eloah) wieder gut hier in Brasilien angekommen sind, dass sie eine gute Zeit in Deutschland hatten und nun wieder für den Dienst hier in der Therapeutischen Gemeinschaft zur Verfügung stehen.

Unser Projekt eines Gemüsekellers, das zu Beginn der Corona-Pandemie vor fast einem Jahr geboren wurde, ist in den letzten Monaten gut vorangegangen. Am letzten Februarwochenende wurde trotz Regen die Betondecke gegossen.

Im Februar lief unsere Selbsthilfegruppe wieder an. Auch wenn in den letzten Tagen wieder neue Einschränkungen kamen (Lockdown), haben wir schon einen Halbjahresplan gemacht und sind zuversichtlich, dass es weitergehen kann.

Außerdem freuen wir uns, dass Jeferson seine Auffrischungstherapie von sechs Monaten erfolgreich gemeistert hat. Allerdings steht er jetzt vor der Herausforderung, eine Arbeit zu finden und dann mit seinem kleinen Startkapital in einem anderen Stadtteil eine Wohnung anzumieten. Denn seine Mutter, bei der er bisher gewohnt hat, wohnt mitten in der Favela, wo er jahrelang Drogen gedealt hat und jeder ihn kennt. Er bleibt vorläufig in der Nachsorge, auch wenn es hier auf dem Gelände der Therapeutischen Gemeinschaft vorläufig nicht möglich ist, jeden Tag draußen zu arbeiten und abends mit einem öffentlichen Bus zurückzukommen. Das würde die Gemeinschaft gefährden. Allerdings können wir ihm helfen, seine Bewerbungen zu verteilen und ihn ggf. zu Vorstellungsgesprächen mitzunehmen.

Zurück

Nachrichten

POCM - Die Geschichten unserer Kinder

Liebe Freunde des FCM, heute möchten wir Ihnen von Robert berichten. Er ist schwer krank, brauch...

Weiterlesen …

LAR LEVI - Die Geschichte von Pedro Henrique

Das ist Pedro Henrique, er ist 13 Jahre alt und seit dem 29.10.2020 bei Lar LEVI. Pedro Henrique ...

Weiterlesen …

PARA - Ostern und andere Neuigkeiten

Wir sind sehr dankbar dafür, dass Marcio und Ellen 5 Wochen (davon 2 in Quarantäne) in Deutschl...

Weiterlesen …

AMB - Paten gesucht

Heute möchten wir Ihnen eine Familie vorstellen, die wir vor Kurzem kennenlernen durften. Es ist...

Weiterlesen …

AMB - Neues aus der "Hungerhilfe"

Liebe Freunde, heute möchten wir Ihnen von der Entwicklung des „Hungerhilfe“-Projektes der A...

Weiterlesen …

AMB - gestiegene Armut durch Corona

Christine hatte ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin der AMB, die Frauen während der Schwangers...

Weiterlesen …

Mathäus und Ariane Kreusch - Wir sind angekommen

Bei unserem Umzug nach Deutschland gab es aufgrund der Corona-Pandemie Schwierigkeiten mit Änder...

Weiterlesen …

PARA - Rückkehr nach Brasilien

Wir sind sehr froh, dass Hiskia, Eliseba und die beiden Mädchen (Sophia und Eloah) wieder gut hi...

Weiterlesen …

AMB und Renascer - Eine neue Zeit

Das Renascer-Projekt schloss sich im Januar 2021 der Associação Menonita Beneficente (AMB) an u...

Weiterlesen …