PARA - Muttertag

Schon zum zweiten Mal konnten wir wieder die Familien der Therapiegäste zum Familientag hier in der Therapeutischen Gemeinschaft empfangen. Diesmal war ein besonderer Tag: zum Muttertag hatten die Therapiegäste kleine Schachteln dekoriert, um sie ihren Müttern zu überreichen. Die Mutter ist mitunter die einzige Person, die noch an einen Neuanfang glaubt, an den Familientagen kommt und den Therapiegast unterstützt. (Links im Bild: ein Therapiegast mit seiner Mutter)

Wir haben auch wieder Ehrenamtliche und Gemeinden, die zu uns kommen und uns unterstützen. An den Freitagabenden zum Beispiel kommen immer wieder Gemeindevertreter, um mit den Therapiegästen eine Bibelarbeit zu halten. Ehemalige Therapiegäste kamen auch schon, um bei Diensten mitzuhelfen oder Zeugnis zu geben und damit diejenigen zu ermutigen, die gerade in Therapie sind.

Zurück

Nachrichten

PARA - Präventionsarbeit

Heute möchte ich einmal wieder von unserer Präventionsarbeit berichten. In diesem Jahr haben wi...

Weiterlesen …

FCM - Obdachlosenheim

Dieses Jahr haben wir als FCM e.V. eine neue Herausforderung angenommen, nämlich die Arbeit im O...

Weiterlesen …

AMB - Hungerhilfe

Liebe Freunde des FCM, ich freue mich sehr, darüber berichten zu dürfen, das wir in Brasilien h...

Weiterlesen …

AMB - LAR LEVI

In den letzten Monaten gab es einige Veränderungen im Kinderheim Lar Levi. Zum ersten April übe...

Weiterlesen …

FCM - Freiwillige gesucht!

Wir suchen für dieses Jahr noch junge (oder auch ältere) Menschen, die Gott in Brasilien oder a...

Weiterlesen …

POCM - Das Sportfest

Aufgrund der Pandemie sind seit unserem letzten Sportfest drei Jahre vergangen. Es versteht sich ...

Weiterlesen …

PARA - Café Colonial

Im April hatten wir viel Grund zum Danken: Seit einigen Jahren konnten wir endlich einmal wieder ...

Weiterlesen …

AMB - Freude

„Freude steckt an. Freude tut gut. Freude an Gott gibt jeden Tag neuen Mut!“

He...

Weiterlesen …

FCM - Sie sind eingeladen!

Wir möchten Sie herzlich zum Missionsgottesdienst am 07.05.2023 um 10:00 Uhr in die Kirche nach ...

Weiterlesen …