PARA - Familientag

Am vergangenen Sonntag konnte das erste Mal, seit die Pandemie ausgerufen wurde, wieder der Familientag, (fast) wie früher stattfinden. Nachdem sich die Therapiegäste lange Zeit mit Videoanrufen begnügen mussten, konnten dann in diesem Jahr wieder Besuche der Familien in zwei Gruppen stattfinden und nun endlich können wieder alle Familien gleichzeitig und den ganzen Tag über kommen. Neben den Einzelgesprächen wurde dieses Mal auch wieder der Vortrag in großer Runde mit allen Familien und Therapiegästen durchgeführt.

Es konnten sogar zwei Therapiegäste in der Familienrunde verabschiedet werden, die in den nächsten Wochen ihre Therapie beenden. Willian (siehe Foto, links) schließt viele Jahre nach seiner ersten Therapie in der Therapeutischen Gemeinschaft jetzt eine sechsmonatige Auffrischungstherapie ab und Ernesto (rechts) bringt seine neunmonatige Therapie zu Ende. Während des Vortrags gibt es wieder eine Kinderbetreuung. Nur das Essen das jede Familie selbst mitbringt, wird als Picknick im Familienkreis gegessen und nicht wir früher als gemeinsame von freiwilligen Helfern zubereitete Mahlzeit.

Zurück

Nachrichten

FCM - Ugandareise 2024

Im September 2024 lädt der FCM e.V. alle Interessierten zur vorerst letzten Gruppenreise nach Ug...

Weiterlesen …

VOM - Brunnenbau und Renovierung

In den vergangenen Monaten konnten dank vieler großzügigen Spenden bedeutende Verbesserungen in...

Weiterlesen …

POCM - ein nasses Weihnachtsfest

Es war ein wunderschöner, heller und sonniger Weihnachtstag für unsere Kinder, unser Personal u...

Weiterlesen …

PARA - Gemeinsame Feiertage

Ein gesegnetes neues Jahr wünschen wir allen Freunden unserer Arbeit bei PARA und Lesern der New...

Weiterlesen …

PARA - 20 Jahre Therapeutische Gemeinschaft!

Im November wurde unsere Therapeutische Gemeinschaft 20 Jahre alt. Ein runder Geburtstag und wir ...

Weiterlesen …

IGWBM - strahlende Kinderaugen

Liebe Freunde und Unterstützer, wir möchten Ihnen noch mehr Einblicke in die zauberhafte Weihna...

Weiterlesen …

POCM - ein neuer Spatz

Am 17. November haben wir einen neuen Spatz in unsere Babyabteilung im Kinderheim aufgenommen. Er...

Weiterlesen …

AMB - Weihnachten in uns

Während in Deutschland die Adventszeit sehr gefeiert wird, kennt man Advent in Brasilien kaum. H...

Weiterlesen …

AMB - Fluthilfe

Im September und Oktober hat es hier im Süden Brasilien sehr stark geregnet, etliche von unseren...

Weiterlesen …