Nachrichten von Renascer

Außer den wöchentlichen Aktivitäten wurden im Projekt Renascer auch im vergangenen Monat wieder einige außergewöhnliche Programme durchgeführt. Ziel war es, das gute Miteinander und Wachstum eines jeden Teilnehmers zu fördern.

Sehr interessant war für die Kinder der Besuch bei der Feuerwehr der Stadt Palmeira. Die Feuerwehrmänner berichteten von ihrer Arbeit, die Kinder durften die spezielle Kleidung für Brandeinsätze anschauen und, der Höhepunkt: im LKW der Feuerwehr mitfahren und auch mal kurz die Sirene anstellen. Zum Abschluss sangen die Kinder den mutigen Männern ein Dankeslied und es wurden Bibeln verteilt.

Schön war für die Kinder auch an einem anderen Tag der Ausflug zu einem Park hier im Städtchen, der nach einer Zeit zum Spielen und Herumtollen mit einem Picknick im Grünen zum Abschluss kam.

Im turbulenten Alltag fehlt uns als Team oft die Zeit, kleine Ausbesserungen oder gründliche Putzarbeiten am und im Gebäude vorzunehmen. Daher haben wir alle Eltern zu einem Arbeitseinsatz eingeladen. Vieles konnte gemacht werden! Als Dankeschön waren alle Teilnehmer anschließend zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Weitere Neuigkeiten: Zur Zeit haben wir eine Freiwillige, sie heißt Alveline, die mit den Kindern und Teenis die verschiedensten Bastelarbeiten macht. Außerdem haben wir im September die Gelegenheit, auf einer Messe einen kleinen Verkaufsstand aufzustellen und mit dem Erlös die Kasse von Renascer aufzubessern. Die finanzielle Situation bleibt eine Herausforderung. Wir brauchen weiter Ihre Gebete und Unterstützung!

Mit Dankbarkeit und einer Umarmung, Regina Assumção

Zurück

Nachrichten

MTHUNZI Malawi - Schulspeisung

“Empty stomach, empty mind” – so lautet ein bekanntes Sprichwort in Malawi. Es heiβt sovie...

Weiterlesen …

FCM-Gruppenreise Brasilien 2020

Aktuell sind Andreas Kaden und eine Reisegruppe des FCM in Brasilien unterwegs, um unsere Partner...

Weiterlesen …

IGWBM Ibanda - Neubau der Toiletten

Liebe Freunde, liebe Projektunterstützer, liebe Leser, zuallererst möchte ich mich für sämtli...

Weiterlesen …

Neues von PARA Vida Sem Drogas

Im Januar hatten wir einen Therapieabschluss. Diego beendete seine neun Monate im Haus. Er lernte...

Weiterlesen …

Gebetsunterstützung - Kirchenbrand in Sibirien

Liebe Freunde, heute früh erreichte uns die Nachricht, dass das Gemeindehaus einer der Brüderge...

Weiterlesen …

AMB - Weihnachtsgottesdienste im Landesinneren

In der Familienpatenschaft liegt der Schwerpunkt am Jahresende bei der Ausrichtung der Weihnachts...

Weiterlesen …

Grüße aus Paraguay vom Projekt SERVOME

Lieber Missionsfreund, seit September 2018 sind wir als Familie mit dem FCM nach Paraguay entsand...

Weiterlesen …

IGWBM - Eine Ziege zu Weihnachten

Was gibt es bei Ihnen traditionell am Heiligen Abend zum Essen? Bratwurst mit Kartoffelpüree und...

Weiterlesen …

Weihnachten bei PARA

Kurz vor Weihachten machten wir als Team einen Tagesausflug nach Iatpoá am Strand. Hiskia hatte ...

Weiterlesen …