Nachrichten von Renascer - Januar 2018

Die offizielle Arbeit im Projeto Renascer begann in diesem Jahr mit einer Ferienbibelschule (hier EBF genannt). In Brasilien sind im Januar und teilweise im Februar Sommerferien. So gut wie alle Kinder von Renascer kommen aus Familien, die sich keinen Sommerurlaub leisten können. Daher ist eine Ferienbibelschule eine mehr als willkommene Abwechslung für die Kinder des Stadtviertels Vila Rosa. Das angesagte Datum war der 29. Januar bis 02. Februar 2018.

Das Thema für diese Tage war “Frucht des Geistes”, nach dem Vers aus Galater 5, 22+23: “Die Frucht aber des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit. Güte, Treue, Sanftmut, Keuschheit; gegen all dies ist das Gesetz nicht.”
So wie ein Baum seine Zeit des Wachstums und der Entwicklung braucht um Früchte zu tragen, brauchen wir als Menschen, bzw. Christen, die Zeit in der unser Charakter geformt wird und wir zur gegebenen Zeit Früchte tragen. Den Kindern orientierend und wegweisend zur Seite zu stehen, ihnen die Gelegenheit zu geben, christliche Werte und Jesus kennen zu lernen, ist das Hauptziel so einer Ferienbibelschule.

Es war erfreulich mitzuerleben, wie das gesamte Team der Erzieher und Freiwillige sich einsetzten. Es kamen sowohl die Kinder, die oft zu Renascer kommen und von uns regelmäßig betreut werden, sowie viele andere aus der Umgebung. Die Zahl der Teilnehmer kam auf 60 Kinder. Resultat: Viele Neue haben unsere Arbeit kennen gelernt und haben sich für unsere regelmäßigen Angebote angemeldet.

Saymon, einer der Teilnehmer, geht momentan durch eine schwierige Situation. Mit hängenden Schultern und traurigem Blick kam er zur EBF. Doch Jesus berührte sein kleines Herz und er konnte Ihm alles sagen, was ihn bedrückte. Ab dann war er froh dabei und beteiligte sich aktiv.

Mit der Unterstützung von Helfer und Spender konnte die Ferienbibelschule geplant und durchgeführt werden. Die kleinen Teilnehmer erlebten frohe Tage. Wir können Gott nur danken für die Mithilfe so vieler Personen und IHN bitten, dass die ausgestreute Saat Frucht trägt im Leben der Kinder.

Márcia A. Borges Marques
Erzieherin im Renascer

Zurück

Nachrichten

NEU: Ausbildungspatenschaften in Malawi

Seit kurzem bietet der FCM auch Ausbildungspatenschaften bei MTHUNZI Ministries in Malawi an. In ...

Weiterlesen …

PARA - Erfolge trotz aller Herausforderungen

Luiz Antonio hat es geschafft! 9 Monate hat er die Therapie hier in PARA durchgehalten und darf n...

Weiterlesen …

IGWBM - Ibanda in der Corona-Krise

Uganda trifft die Corona-Krise unter unseren Ländern mit den direkten Auswirkungen für die Bev...

Weiterlesen …

Neuer Treffpunkt – Neue Möglichkeiten

„Schöne neue Räume!“ --- „Das gefällt mir aber gut!“ --- „Wirklich schön hier gewor...

Weiterlesen …

AMB – Wir suchen dich als Paten!

Die AMB als unser ältester und längster Partner betreut in und um Palmeira ca. 300 Patenschafte...

Weiterlesen …

Was tut sich bei MTHUNZI?

Auch in Malawi hinterlässt die Corona-Krise deutliche Spuren. Genau wie in Uganda sind nun auch ...

Weiterlesen …

Hilfe für POCM

Trotz Corona konnte beim Mädchenhaus von POCM das Dach fertig saniert werden. Durch umgefallene ...

Weiterlesen …

AMB – “Gott ist groß! – Projekt Hungerhilfe”

Seit Mittwoch, dem 13.05.2020 verteilt die AMB wieder Essen an Bedürftige. Etwa 120 Marmitas (ve...

Weiterlesen …

Erfolg für die Mitarbeiter von Helping Hands

Die Mitarbeiter von HHM halten Stolz ihre Bonus-Checks in den Händen. Die meisten Mitarbeiter be...

Weiterlesen …