FCM - Abia und Nata

Hallo, liebe Leser, wir sind Abia und Natanael und möchten euch ein wenig über unsere Missionsarbeit hier in Paraguay in Ciudad del Este erzählen und euch einladen, uns bei dieser Herausforderung beizustehen.

Ich heiße Abia Rebeca Dantas und bin 23 Jahre alt. Ich kam in Deutschland zur Welt, wuchs aber in Brasilien auf und lebte dort mit meinen Eltern, wo sie bei „PARA Vida Sem Drogas“ bis heute als Missionare tätig sind. Nach einem Jahr Freiwilligendienst auf den Philippinen habe ich mich entschlossen, mich auf meinen Missionsdienst vorzubereiten, indem ich hier in Ciudad del Este Medizin studiere. Derzeit bin ich im vierten Studienjahr, was nur möglich ist, da mich über den FCM (Freundeskreis Christlicher Mission e.V.) Spender beim Finanzieren meines Studiums unterstützen. Nach Studienabschluss werde ich dann für einige Zeit über den FCM im Missionseinsatz sein.

Natanael Mieres ist ein 27-jähriger Argentinier, der vor zwei Jahren nach Paraguay kam, um sich auf interkulturellen Evangelisationsdienst und -schulung zu konzentrieren und dem Missionar Alex Gulart zur Seite zu stehen, der Gründungspastor der IBG-Kirche (Iglesia Bíbica Gracia) ist, zu der wir gehören. Wir beide sind sehr glücklich, weil wir vor ein paar Wochen geheiratet haben!

In diesem Jahr haben wir uns einer neuen Herausforderung gestellt, indem wir begonnen haben, mit der Missionsgesellschaft OM (Operation Mobilization) zusammenzuarbeiten. Wir unterstützen sie in ihren Aktivitäten und sind für die Planung der Zusammenarbeit verschiedener Missionare und Dienste der Kirchgemeinden unserer Region verantwortlich sind, die der Förderung von Mobilisierung und Schulung zur interkulturellen Evangelisation vor Ort dienen soll. In Ciudad del Este leben Menschen vielfältiger Religionen, Kulturen und ethnischer Gruppen zusammen, von denen viele möglicherweise in ihren Herkunftsländern nie die Gelegenheit haben, das Evangelium zu hören.

Wir investieren weiterhin in persönliche Beziehungen, pflegen Freundschaften und bemühen uns mehr Leute kennenzulernen, um die Möglichkeiten zu nutzen, die Gott uns schenkt, um ihnen von Jesus zu erzählen. Wir wohnen in einer strategisch guten Lage im Stadtzentrum, was sehr wichtig ist, da dies das multikulturellste Gebiet ist. Natanael gehört zum Leitungsteam unserer Gemeinde (IBG), während ich mit den Kindern und mit Studentinnen beschäftigt bin. Wir nehmen an theologischen Kursen teil und haben begonnen, in einer Moschee die arabische Sprache zu lernen.

Ich setze im Moment mein Medizinstudium wegen der Pandemie online fort und Natanael gibt Nachhilfeunterricht, wann immer sich eine Gelegenheit dazu bietet. Dieser Unterricht dient als Verbindungsbrücke zu mehr Menschen und Familien, mit denen wir uns austauschen und die Liebe Christi mitteilen können. Dies beabsichtigen wir auch durch sportliche Aktivitäten zu erreichen, die wir in den kommenden Monaten durchführen werden, wenn Gott dies zulässt.

Wir möchten euch einladen, für uns zu beten und insbesondere dafür, dass Gott von seinem Volk und unter den hier um uns herum vertretenen Nationen verherrlicht wird. Und wenn Sie uns bei unserem Dienst unterstützen wollen, können Sie dies gern mit einer Spende auf das FCM-Konto mit dem Verwendungszweck "Abia und Nata KST 36" tun. Viele Grüße und Gottes Segen!

Zurück

Nachrichten

FCM - Die Rückkehr von Mathäus Kreusch

Mit diesem Bericht möchten wir uns denjenigen etwas näher vorstellen, die unsere Geschichte hin...

Weiterlesen …

PARA - Dankbarer Rückblick

Wir sind sehr dankbar für das zurückliegende Jahr, auch wenn es uns viele Veränderungen auferl...

Weiterlesen …

FCM - Freiwillig dienen

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder kennst jemand der gern seinen Horizon...

Weiterlesen …

POCM - Weihnachten trotz Corona

Wie überall auf der Welt war für uns Weihnachten 2020 hier in POC wie es noch nie zuvor war. Al...

Weiterlesen …

VOM - Das Leben eines Christen ist ein Rennen

Am Ende seines Dienstes sagte Paulus zu Timotheus, den er ausgebildet und mit dem er zusammen auf...

Weiterlesen …

FCM - Familie Günthers Neuanfang

Liebe Familie, Geschwister, Freunde und Bekannte, seit gut 3 Monaten sind wir nun schon wieder in...

Weiterlesen …

AMB - Wenn nur noch der Glaube bleibt

Die meisten von uns können es sich nicht vorstellen, in einer kleinen Hütte mitten im Wald zu w...

Weiterlesen …

PARA - Schwein gehabt

Liebe Unterstützer, im Moment sind wir noch hauptsächlich beschränkt auf die Therapeutische Ge...

Weiterlesen …

Andacht zu Lukas 2,1-20 von Daniel Franke

Wir feiern Weihnachten. Jesus kam in einer Krippe zur Welt. Für uns. Für alle Menschen, egal ob...

Weiterlesen …