Ein neuer "Spatz" bei POCM

Stolz dürfen wir Euch unseren neuen Spatz vorstellen: Rosali (Name geändert) wird auf 11 Monate geschätzt. Ihre schwer psychisch kranke Mutter setzte sie in einer lokalen Bar aus. Rosali wollte anfangs keine Milch trinken oder Reis essen, da sie Cocktails und Chips als normales Essen gewohnt war. Zum Glück rettete sie das Jugendamt rechtzeitig, bevor es zu spät war. Gott sei Dank begann die Kleine nach 3 Wochen die Milch zu trinken und auch ein bisschen zu essen.

Wenn jemand Interesse hat, für die Kleine Rosali eine Patenschaft zu übernehmen, könnt Ihr den FCM gerne kontaktieren.

Ansonsten waren es ein paar harte Monate, in denen wir aufgrund der Renovation der Kirche unseren Gottesdienst im halb überfluteten Zelt abhalten mussten. Aber wir danken Gott für die Treue unserer Gemeindemitglieder die trotz des Starkregens immer an unseren Gottesdiensten teilnahmen. Unsere Gemeinde ist in den letzten Jahren schnell gewachsen und Gott gab uns die nötigen Finanzen, um das stark beschädigte Gebäude zu erneuern. Nun ist die Renovierung fertig und wir können noch mehr Leute zu uns einladen. Wir sind fest davon überzeugt, dass Gott auch in Zukunft unsere Gemeinde mit neuen Mitgliedern segnen wird.

Monique, die Leiterin des Kinderheims und ihre Familie mussten kurzfristig in das Gästehaus des Kinderheims umziehen, da sie aus ihrer alten Wohnung rausmussten. Sie bitten um Gebet für eine Lösung. Die Mieten sind momentan sehr hoch, sodass es schwierig ist, eine Wohnung zu finden.

Auch die Familie Perillo sucht weiterhin nach einem Bauplatz, um ein Haus bauen zu können.

Vielen Dank für Ihre Anteilnahme an der Arbeit von POCM!

Zurück

Nachrichten

Einsatz mit dem FCM - Eine Bildausstellung von Martin Steger

Martin Steger war für 3 Monate Freiwilliger des FCM in Brasilien. Neben seinem Wunsch der Mithil...

Weiterlesen …

Melanie Leupold - 3 Monate in Brasilien

Ich bin Melanie, bin 23 Jahre alt und habe vor drei Monaten mein Studium zur Grundschullehrerin b...

Weiterlesen …

MALAWI - Das Hungerhilfe-Projekt von John und Daniela Disi

Liebe Freunde, liebe Spender, gestern erhielten wir einen ermutigenden Bericht von John und Danie...

Weiterlesen …

PARA – Dezember und Weihnachten

Mit der ersten Ausgabe 2017 möchten wir Euch allen ein gesegnetes 2017 wünschen und an unseren ...

Weiterlesen …

FCM - Weihnachten In Frankenberg

Auch in diesem Jahr war der FCM zu Weihnachten für Bedürftige und Asylbewerber da. So gab es am...

Weiterlesen …

Julia und Leonie - Bericht von den Philippinen

Es sind jetzt schon fünf Wochen vergangen seitdem wir Deutschland verlassen haben. Trotz der ext...

Weiterlesen …

Rückblick - Missionsfest des FCM

Wir danken Gott für ein gesegnetes Wochenende mit vielen ermutigenden Gesprächen, vielen ehemal...

Weiterlesen …

Anderson Henke wieder in Brasilien

Wieder in Brasilien anzukommen, Deutschland und meine Freunde hier zu verlassen – das war für ...

Weiterlesen …

PARA Vida Sem Drogas - der Oktober

Im Oktober hatten wir, wie in jedem Jahr, den Fahrradausflug der Prävention. Diesmal beteiligten...

Weiterlesen …