Ein neuer "Spatz" bei POCM

Stolz dürfen wir Euch unseren neuen Spatz vorstellen: Rosali (Name geändert) wird auf 11 Monate geschätzt. Ihre schwer psychisch kranke Mutter setzte sie in einer lokalen Bar aus. Rosali wollte anfangs keine Milch trinken oder Reis essen, da sie Cocktails und Chips als normales Essen gewohnt war. Zum Glück rettete sie das Jugendamt rechtzeitig, bevor es zu spät war. Gott sei Dank begann die Kleine nach 3 Wochen die Milch zu trinken und auch ein bisschen zu essen.

Wenn jemand Interesse hat, für die Kleine Rosali eine Patenschaft zu übernehmen, könnt Ihr den FCM gerne kontaktieren.

Ansonsten waren es ein paar harte Monate, in denen wir aufgrund der Renovation der Kirche unseren Gottesdienst im halb überfluteten Zelt abhalten mussten. Aber wir danken Gott für die Treue unserer Gemeindemitglieder die trotz des Starkregens immer an unseren Gottesdiensten teilnahmen. Unsere Gemeinde ist in den letzten Jahren schnell gewachsen und Gott gab uns die nötigen Finanzen, um das stark beschädigte Gebäude zu erneuern. Nun ist die Renovierung fertig und wir können noch mehr Leute zu uns einladen. Wir sind fest davon überzeugt, dass Gott auch in Zukunft unsere Gemeinde mit neuen Mitgliedern segnen wird.

Monique, die Leiterin des Kinderheims und ihre Familie mussten kurzfristig in das Gästehaus des Kinderheims umziehen, da sie aus ihrer alten Wohnung rausmussten. Sie bitten um Gebet für eine Lösung. Die Mieten sind momentan sehr hoch, sodass es schwierig ist, eine Wohnung zu finden.

Auch die Familie Perillo sucht weiterhin nach einem Bauplatz, um ein Haus bauen zu können.

Vielen Dank für Ihre Anteilnahme an der Arbeit von POCM!

Zurück

Nachrichten

Gebetsunterstützung - Kirchenbrand in Sibirien

Liebe Freunde, heute früh erreichte uns die Nachricht, dass das Gemeindehaus einer der Brüderge...

Weiterlesen …

AMB - Weihnachtsgottesdienste im Landesinneren

In der Familienpatenschaft liegt der Schwerpunkt am Jahresende bei der Ausrichtung der Weihnachts...

Weiterlesen …

Grüße aus Paraguay vom Projekt SERVOME

Lieber Missionsfreund, seit September 2018 sind wir als Familie mit dem FCM nach Paraguay entsand...

Weiterlesen …

IGWBM - Eine Ziege zu Weihnachten

Was gibt es bei Ihnen traditionell am Heiligen Abend zum Essen? Bratwurst mit Kartoffelpüree und...

Weiterlesen …

Weihnachten bei PARA

Kurz vor Weihachten machten wir als Team einen Tagesausflug nach Iatpoá am Strand. Hiskia hatte ...

Weiterlesen …

Bericht von POCM

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen, Im POC Kinderheim kehrt langsam wieder Ruhe ein. Die ...

Weiterlesen …

FCM - Ein zweiter Brunnen für Uganda

Bereits im Dezember-Newsletter konnten wir von einem Brunnenbau in Uganda berichten. Und nun scho...

Weiterlesen …

FCM - Ein Brunnen für Uganda

So hieß das Motto des FCM e.V. zur 8. sächsischen Landesgartenschau in Frankenberg. Ziel war es...

Weiterlesen …

FCM - Rückblick aufs Missionsfest 2019

Das erste Novemberwochenende ist für den FCM e.V. traditionell das wichtigste im ganzen Jahr. An...

Weiterlesen …