AMB - Neues von der Hungerhilfe

Fast zweieinhalb Jahre ist es nun schon her, das bei der AMB die Hungerhilfe neu ins Leben gerufen wurde. Damals war es der Anlass, das viele Menschen sehr arm waren und der Ausbruch der Pandemie in weiten Teilen der Bevölkerung für noch mehr Herausforderungen gesorgt hatte, wie z.B. ausreichend Verpflegung zu haben.

Um diesen Hilfsbedürftigen zu helfen, ihnen zu begegnen und neue Hoffnung zu geben, starteten wir kurz nach Beginn der Pandemie im Mai 2020 das Hungerhilfeprojekt "Acaocontra fome". Nach kurzer Zeit hatten wir vielerlei Lebensmittelspenden zusammen, um zwei Mal pro Woche ein warmes Essen zu verteilen und dabei Gottes Liebe für die Menschen weiterzugeben.

Aktuell ist die Lage so, dass zwar noch Lebensmittel gespendet werden, jedoch ist es häufig etwas knapp. Für etwa 400 Personen, die derzeit pro Woche eine fertige Mahlzeit erhalten, ist ein entsprechender Vorrat nötig.

Ich persönlich freue mich sehr, dass dieses Projekt immer noch am Leben ist, auch wenn ich mit meiner Familie bereits seit Herbst letzten Jahres wieder in Deutschland lebe. Aber die Hungerhilfe ist für mich damals auf Anhieb zu einem Herzensprojekt geworden, so dass ich noch immer regelmäßig aktuelle Informationen einhole und überlege, wie man von Deutschland aus helfen kann. Daher möchte ich Sie, liebe Leser und Freunde des FCM und der AMB dazu einladen, dieses Projekt darin zu unterstützen, indem weiterhin ausreichend Lebensmittel vorhanden sind, um genügend Mahlzeiten für die ärmsten Menschen Brasilien kochen und verteilen zu können. Mit kleinen finanziellen Spenden kann bereits sehr viel bewirkt werden, um einigen
Bedürftigen ein Essen kochen zu können. Die Menschen sind sehr dankbar für das, was sie bekommen und freuen sich über die Unterstützung.

Christian Knösel, ehem. Mitarbeiter der AMB

Zurück

Nachrichten

3M - Annett und Detlef Seifert, Bäcker bei Renascer

Seit mehreren Wochen sind wir nun schon bei Renascer, die Zeit vergeht wie im Flug und unsere Tag...

Weiterlesen …

Osterfeier für Flüchtlinge im Treffpunkt "Lebenswert"

Am Sonntag, den 09.04.2017 fand in der Zeit von 15 bis 17 Uhr bereits das dritte Jahr in Folge di...

Weiterlesen …

Aktion "Von Kind zu Kind" 2017 - Uganda und Malawi

Noch bis Ostern läuft nun zum 15. Mal die Aktion „Von Kind zu Kind“ des FCM! Wir wollen dami...

Weiterlesen …

AMB Familienzentrum - Das Kindertreffen

Im vorigen Jahr wurde im Familienzentrum der AMB mit einer neuen Arbeit begonnen: das Kindertreff...

Weiterlesen …

PARA - Februar 2017

Im Februar hatten wir unseren alljährlichen Wochenendausflug der Prävention. Es waren intensive...

Weiterlesen …

Brot für Renascer - Detlef und Annett Seifert berichten

Im Projekt „Renascer“, welches sich im Armenviertel Palmeiras befindet, werden schulpflichtig...

Weiterlesen …

Einsatz mit dem FCM - Eine Bildausstellung von Martin Steger

Martin Steger war für 3 Monate Freiwilliger des FCM in Brasilien. Neben seinem Wunsch der Mithil...

Weiterlesen …

Melanie Leupold - 3 Monate in Brasilien

Ich bin Melanie, bin 23 Jahre alt und habe vor drei Monaten mein Studium zur Grundschullehrerin b...

Weiterlesen …

MALAWI - Das Hungerhilfe-Projekt von John und Daniela Disi

Liebe Freunde, liebe Spender, gestern erhielten wir einen ermutigenden Bericht von John und Danie...

Weiterlesen …