AMB - 4 Täuflinge

Heute möchten wir euch über ein besonderes Ereignis berichten, welches wir Mitte Juni erleben durften. Vier Jugendliche der Jugendarbeit (SCFV) hier in der AMB trafen die Entscheidung, sich taufen zu lassen und vor der sichtbaren und unsichtbaren Welt zu Jesus zu bekennen. Viele Monate schon arbeitete die Erzieherin Dalceliz mit ihnen, erklärte ihnen viel über die Bedeutung der Taufe und das Leben mit Jesus und auch im gesamten Mitarbeiterkreis umgaben wir diese vier Jugendlichen mit unserem Gebet. Einen von ihnen, Marcos Davi, möchten wir hier besonders erwähnen. Als er in die Jugendarbeit kam, hatten viele Menschen ihn abgeschrieben und zu einem hoffnungslosen Fall erklärt. Er hatte schulische, familiäre und viele weitere Probleme. Viereinhalb Jahre verbrachte er hier im Jugendtreff der AMB, Gott arbeitete an ihm und öffnete sein Herz. Er übergab sein Leben Jesus und wurde einer der Täuflinge in diesem Monat, gemeinsam mit Pablo, Erika und Leonardo. Leonardo ist eines unserer Patenkinder, und daher möchten wir hiermit auch den Paten danken. Mit Ihrer Hilfe konnte Leonardo am Jugendprojekt teilnehmen und fand den Weg zu Jesus. Wir sind Gott dankbar, denn obwohl die Arbeit nicht immer einfach ist, so sind es doch diese Momente, die zeigen: Gott lässt uns nicht im Stich. Er hält seine Versprechen, er wirkt hier in der AMB und segnet unsere Bemühungen. Ohne IHN sind wir nichts, IHM allein sei alle Ehre. Danken möchten wir aber auch den Familienangehörigen der Jugendlichen, die an unsere Arbeit glauben und uns Vertrauen entgegenbringen. Desweiteren danken wir Ihnen, liebe Unterstützer, für die Gebete und für die Spenden, die diese Arbeit erst möglich machen.

Zurück

Nachrichten

PARA - Neues aus der Arbeit von Reims

Wir, die Oldies Rudolf und Dorothee, wollen noch einen Lagebericht über unseren Einsatz als Frei...

Weiterlesen …

POCM - zwei neue Kinder

Diesen Monat haben wir zwei neue Kinder in unserer POCCH-Familie willkommen geheißen. Die 8-jäh...

Weiterlesen …

POCM - ein leckeres Geschenk

Die Pandemie war eine sehr harte Zeit für die Kinder auf den Philippinen. Es ist mehr als ein Ja...

Weiterlesen …

PARA - Bericht vom Ehepaar Reim

Wir, das sind Rudolf und Dorothee Reim, aus der Ecke von Pulsnitz, sind seit Ende Mai für ein Vi...

Weiterlesen …

VOM - Operation von Jesca Aringo

Vor etwa einem Monat wurde im FCM-Newsletter berichtet, dass das Mädchen Jesca Aringo aus Uganda...

Weiterlesen …

AMB und Renascer - Neues aus dem Projekt

Das “Projeto Renascer” wurde Ende letzten Jahres in die Associação Menonita Beneficente (AM...

Weiterlesen …

FCM - Dürre in Uganda

Die Situation in Uganda bezüglich Covid-19 ist kompliziert. Die Regierung verfügte für 42 Tage...

Weiterlesen …

AMB - Arbeitseinsatz

An einem kühlen Samstagmorgen machten sich 13 Mitarbeiter der AMB und noch einige freiwillige He...

Weiterlesen …

FCM - Corona-Update aus Afrika

Während die Industrieländer den Höhepunkt der Corona-Krise anscheinend hinter sich haben, käm...

Weiterlesen …