AMB - 4 Täuflinge

Heute möchten wir euch über ein besonderes Ereignis berichten, welches wir Mitte Juni erleben durften. Vier Jugendliche der Jugendarbeit (SCFV) hier in der AMB trafen die Entscheidung, sich taufen zu lassen und vor der sichtbaren und unsichtbaren Welt zu Jesus zu bekennen. Viele Monate schon arbeitete die Erzieherin Dalceliz mit ihnen, erklärte ihnen viel über die Bedeutung der Taufe und das Leben mit Jesus und auch im gesamten Mitarbeiterkreis umgaben wir diese vier Jugendlichen mit unserem Gebet. Einen von ihnen, Marcos Davi, möchten wir hier besonders erwähnen. Als er in die Jugendarbeit kam, hatten viele Menschen ihn abgeschrieben und zu einem hoffnungslosen Fall erklärt. Er hatte schulische, familiäre und viele weitere Probleme. Viereinhalb Jahre verbrachte er hier im Jugendtreff der AMB, Gott arbeitete an ihm und öffnete sein Herz. Er übergab sein Leben Jesus und wurde einer der Täuflinge in diesem Monat, gemeinsam mit Pablo, Erika und Leonardo. Leonardo ist eines unserer Patenkinder, und daher möchten wir hiermit auch den Paten danken. Mit Ihrer Hilfe konnte Leonardo am Jugendprojekt teilnehmen und fand den Weg zu Jesus. Wir sind Gott dankbar, denn obwohl die Arbeit nicht immer einfach ist, so sind es doch diese Momente, die zeigen: Gott lässt uns nicht im Stich. Er hält seine Versprechen, er wirkt hier in der AMB und segnet unsere Bemühungen. Ohne IHN sind wir nichts, IHM allein sei alle Ehre. Danken möchten wir aber auch den Familienangehörigen der Jugendlichen, die an unsere Arbeit glauben und uns Vertrauen entgegenbringen. Desweiteren danken wir Ihnen, liebe Unterstützer, für die Gebete und für die Spenden, die diese Arbeit erst möglich machen.

Zurück

Nachrichten

PARA – Dezember und Weihnachten

Mit der ersten Ausgabe 2017 möchten wir Euch allen ein gesegnetes 2017 wünschen und an unseren ...

Weiterlesen …

FCM - Weihnachten In Frankenberg

Auch in diesem Jahr war der FCM zu Weihnachten für Bedürftige und Asylbewerber da. So gab es am...

Weiterlesen …

Julia und Leonie - Bericht von den Philippinen

Es sind jetzt schon fünf Wochen vergangen seitdem wir Deutschland verlassen haben. Trotz der ext...

Weiterlesen …

Rückblick - Missionsfest des FCM

Wir danken Gott für ein gesegnetes Wochenende mit vielen ermutigenden Gesprächen, vielen ehemal...

Weiterlesen …

Anderson Henke wieder in Brasilien

Wieder in Brasilien anzukommen, Deutschland und meine Freunde hier zu verlassen – das war für ...

Weiterlesen …

PARA Vida Sem Drogas - der Oktober

Im Oktober hatten wir, wie in jedem Jahr, den Fahrradausflug der Prävention. Diesmal beteiligten...

Weiterlesen …

„Rede Jovem” - Leandro Lira berichtet

Hallo, lieber Leser, ich freue mich, dass ich etwas von der Entwicklung der Arbeit mit Teenies un...

Weiterlesen …

Der Familientag bei PARA

Jeferson, der schon im Juli seine Therapie beendete, ist immer noch bei uns im Reintegrationsprog...

Weiterlesen …