Aktion "Von Kind zu Kind" 2017 - Uganda und Malawi

Noch bis Ostern läuft nun zum 15. Mal die Aktion „Von Kind zu Kind“ des FCM! Wir wollen damit die Osterfreude mit Kindern in Afrika teilen. Jeder hat die Möglichkeit, 5 € oder mehr für Kinder in Malawi oder Uganda zu überweisen. 2017 findet diese Aktion in unserem neuen Projekt „Projekt MTHUZI – The Shelter“ in Malawi statt, in dem sich John und Daniela Disi um Straßenkinder kümmern.

Von den Spenden wird für die Straßenkinder eine kleine Osterüberraschung gekauft. So erleben sie geteilte Freude - über Ländergrenzen hinweg. Außerdem läuft die Aktion auch zeitgleich in Uganda in unserem Partnerwerk „In God We Believe Ministries“ in Ibanda. Die Kinder, die eine Osterüberraschung bekommen, schreiben eine Postkarte. Diese wird an das Kind in Deutschland bzw. den Spender adressiert und verschickt.

Wenn auch Sie bei einem Kind in Uganda oder Malawi eine Osterfreude bereiten möchten, können Sie sich hier unseren Flyer zur Aktion herunterladen, auf dem Sie weitere Informationen finden: FCM Flyer VKZK 2017

Ein Briefwechsel und eine weitergehende Verbindung ist bei dieser Aktion leider nicht möglich. Wer eine persönliche Verbindung zu einem Kind in Afrika wünscht, kann aber mit einer monatlicher Unterstützung von 25 € (Schulpatenschaft) oder 35 € (Kinderpatenschaft) einem Kind in Uganda helfen, der Briefwechsel wird dann von den FCM-Mitarbeitern übersetzt. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Rubrik "Patenschaften".

Zurück

Nachrichten

PARA Vida Sem Drogas - der Oktober

Im Oktober hatten wir, wie in jedem Jahr, den Fahrradausflug der Prävention. Diesmal beteiligten...

Weiterlesen …

„Rede Jovem” - Leandro Lira berichtet

Hallo, lieber Leser, ich freue mich, dass ich etwas von der Entwicklung der Arbeit mit Teenies un...

Weiterlesen …

Der Familientag bei PARA

Jeferson, der schon im Juli seine Therapie beendete, ist immer noch bei uns im Reintegrationsprog...

Weiterlesen …