Einsatz mit dem FCM - Eine Bildausstellung von Martin Steger

Martin Steger war für 3 Monate Freiwilliger des FCM in Brasilien. Neben seinem Wunsch der Mithilfe in unseren Projekten und bei unseren Partnerwerken trat er seinen Dienst auch noch aus einem anderen Grund an: um durch seine Fotografie den Menschen unsere Arbeit nahe zu bringen. Aus den vielen eindrucksvollen Bildern, die in dieser Zeit entstanden sind, hat er nun eine Bildausstellung zusammengestellt, die kostenlos für öffentliche Gebäude, Kirchgemeinden und Galerien gebucht werden kann.

Infos zum Fotografen:

Martin Steger – freiberuflicher Fotograf, spezialisiert auf: Architektur und Reportage-/Eventfotografie
Tel: 0176 / 83 35 36 92 | mail: m.steger101@gmail.com - Profil bei: Berufsfotografen.com (Martin Steger)

Zurück

Nachrichten

Renascer: Kinder-Olympiade

Wenn wir stille halten und darüber nachdenken, was Gott alles für uns getan hat, ist es uns unm...

Weiterlesen …

HHM: Mitarbeiterunterstützung

Liebe Freunde und Unterstützer des FCM, bis August diesen Jahres bin ich Freiwillige bei Helping...

Weiterlesen …

Unterstützung für PARA

Wir freuen uns immer wieder, wenn wir Unterstützung bekommen. Seit Angfang August, gehören vier...

Weiterlesen …

Ein neuer "Spatz" bei POCM

Stolz dürfen wir Euch unseren neuen Spatz vorstellen: Rosali (Name geändert) wird auf 11 Monate...

Weiterlesen …

AMB - eine neue Idee

Seit einiger Zeit ist ein Wunsch der Teams der verschiedenen Projekte der AMB, besonders auch in ...

Weiterlesen …

Neue Leitung im Projeto Renascer

Die Bibel vergleicht uns mit Gefäßen aus Ton. Der Töpfer verarbeitet den Ton und macht daraus ...

Weiterlesen …

Freiwilligenbericht von HHM

Liebe Leser des FCM-Newsletters, jetzt bin ich schon zwei Monate wieder in Deutschland. Der letzt...

Weiterlesen …

FCM aktuell

Die letzten Wochen beim FCM e.V. waren wieder mal sehr intensiv. Es liegen schon zwei Aussendungs...

Weiterlesen …

Spendenaufruf - Sarah Nasanga

Während der letzten Uganda-Reise besuchten wir auch Herbert Mugalula mit seiner Familie in Kampa...

Weiterlesen …