Einsatz mit dem FCM - Eine Bildausstellung von Martin Steger

Martin Steger war für 3 Monate Freiwilliger des FCM in Brasilien. Neben seinem Wunsch der Mithilfe in unseren Projekten und bei unseren Partnerwerken trat er seinen Dienst auch noch aus einem anderen Grund an: um durch seine Fotografie den Menschen unsere Arbeit nahe zu bringen. Aus den vielen eindrucksvollen Bildern, die in dieser Zeit entstanden sind, hat er nun eine Bildausstellung zusammengestellt, die kostenlos für öffentliche Gebäude, Kirchgemeinden und Galerien gebucht werden kann.

Infos zum Fotografen:

Martin Steger – freiberuflicher Fotograf, spezialisiert auf: Architektur und Reportage-/Eventfotografie
Tel: 0176 / 83 35 36 92 | mail: m.steger101@gmail.com - Profil bei: Berufsfotografen.com (Martin Steger)

Zurück

Nachrichten

Fluthilfe in Malawi - Bericht unserer Freiwilligen

Am Montag, den 27. Mai, machte sich unser Team zum 2. Mal auf, zu einem Hilfseinsatz für Mensche...

Weiterlesen …

Renascer - Familie, ein Projekt Gottes

Im Monat Mai haben wir im Projekt mit den Kindern und Teenis mit dem Thema “Familie, ein Projek...

Weiterlesen …

Neues von PARA Vida Sem Drogas

Trotz vieler Regentage hatten wir im verganganen Monat einige besondere Ereignisse. Das Wetter ma...

Weiterlesen …

Neuigkeiten von Helping Hands

Schweren Herzens müssen wir darüber informieren, dass die CRU von HHM in Olongapo zum 31.05.201...

Weiterlesen …

Fluthilfe in Malawi

Der Wirbelsturm „Idai“ hat im südlichen Teil Malawis viel Schaden angerichtet und viele taus...

Weiterlesen …

Was den FCM derzeit bewegt

Natürlich die Soforthilfe in Malawi. Im Sondernewsletter konnten Sie dazu Anfang dieser Woche ei...

Weiterlesen …

Familie Günther - FCM-Missionare in Paraguay

Unser bisheriger Weg hier in Paraguay verlief zu großen Teilen alles andere als geplant. Die im ...

Weiterlesen …

AMB - Das Kindertreffen

Ausser den gewöhnlichen Aktivitäten mit Singen, Spielen, Geschichten aus der Bibel, vergeht[nbs...

Weiterlesen …

AMB - Ostern in der Familienpatenschaft

Ostern ist vergangen und dennoch ist die Erinnerung an unsere Osterprogramme in der Familienpaten...

Weiterlesen …